Navigation überspringen
Start
29.03.2017 Kino im Kulturhaus in Großlangheim

Zum Dienstjubiläum des Kinovorführers kommt der Bayrische Rundfunk nach Großlangheim ins Kulturhaus und macht während des Kinotages Aufzeichnungen. Der AK Langa lädt die gesamte Bevölkerung herzlich ein. Um 15.30 Uhr gibt es den Kinderfilm "Pets" und um 19.30 Uhr die Komödie "Unterwegs mit Jaqueline".
 

16.30 Uhr Für Kinder wird der Film „Pets“ gezeigt. Animationsspaß, in dem Haustiere, allein zu Haus gelassen, ihren teils ungewöhnlichen, persönlichen Hobbies frönen. So kann Katze Chloe es kaum erwarten, das Hähnchen aus dem Kühlschrank zu stibitzen, der Wellensittich Sweetpea genießt das Fernsehen und den Luftstrom des Ventilators, Pudel Leonard hört rockige Klänge aus der Soundanlage und der Mops Mel vertreibt mit großer Freude die Eichhörnchen auf dem Baum vor dem Fenster. Max hingegen fiebert einfach nur der Rückkehr seines Frauchens entgegen. Doch dann müssen sich die Tiere zusammenraufen, um ihre Herrchen, Frauchen und Freunde vor dem wütenden Mob zu warnen.

19.30 Uhr  „Unterwegs mit Jacqueline“,  Komödie und Roadmovie durch Frankreich um einen algerischen Bauern, der seine Kuh bei einer Landwirtschaftsausstellung präsentieren will.

In einem algerischen Dorf lebt Fatah mit seiner Familie ein beschauliches Leben. Als zweifacher Familienvater könnte man meinen, dass sein ganzer Stolz seine Kinder seien. Falsch gedacht: mit größerer Hingabe kümmert er sich um seine Kuh Jacqueline, die er liebend gern auf der großen Landwirtschaftsmesse im fernen Paris der Öffentlichkeit präsentieren möchte. Doch bei der alljährlichen Anmeldung wurde er bislang nicht mit einer Einladung bedacht – bis jetzt. Als er eine Zusage aus Frankreich erhält, hat die Sache jedoch einen Haken: für Anreise und Unterkunft muss jede Person mitsamt Viehzucht selbst aufkommen. Während Fatah am liebsten sofort losstürzen würde, fehlt ihm jedoch das nötige Kleingeld. Doch die Dorfgemeinschaft finanziert ihm seine Reise – so eine Chance bietet sich schließlich nur einmal im Leben. Fatah und Jacqueline erleben bei ihrer Reise so manche Überraschungen und Probleme. Schaffen Sie es rechtzeitig in Paris anzukommen?DSC06613



Erstellt am 03.03.2017 08:51, geändert am 03.03.2017 08:51

Aktuelle Terminhinweise
Kontakt
Markt Großlangheim

p. A. VGem. Großlangheim
Schwarzacher Str. 4

97320 Großlangheim
Tel: 09325 9732-0
Fax: 09325 9732-40